Scan2Bank in Ihrer VR-BankingApp

Rechnung scannen & Überweisung abschicken

News vom 21.09.2016

Überweisen Sie jetzt einfach und schnell mit der neuen Funktion Scan2Bank in Ihrer VR-BankingApp.


Erfassen Sie die Rechnungsdaten über die Kamera Ihres Smartphones, indem Sie die Rechnung fotografieren. Scan2Bank erfasst automatisch die in der Papierrechnung hinterlegten Rechnungsdaten und füllt die entsprechenden Felder im Überweisungsformular der App aus.

Einfacher geht es nicht.

Laden Sie sich jetzt im Apple App Store (iPhone, iPad) bzw. im Google Play Store die neue Version der VR-BankingApp herunter.

Scan2Bank einfach erklärt

Wie funktioniert Scan2Bank?
  1. Funktion Scan2Bank in der VR-BankingApp aufrufen
  2. Auftraggeberkonto wählen
  3. Rechnungsdokument auf einem dunklen Untergrund platzieren (für ausreichende Belichtung sorgen)
  4. Kamera möglichst waagerecht über der Rechnung positionieren und diese vollständig im angezeigten Rahmen einfassen
  5. Kamera löst nach wenigen Sekunden automatisch aus (Alternativ das Foto manuell auslösen)
  6. Auf "Weiter" klicken
  7. Nach wenigen Sekunden wird die Überweisungsmaske mit den zahlungsrelevanten Rechnungsdaten angezeigt
Was muss ich beim Fotografieren beachten?

  • Rechnungsdokument auf einem dunklen Untergrund platzieren

  • Für ausreichend Belichtung sorgen

  • Kamera möglichst waagerecht halten

  • Rechnung vollständig in den Rahmen einfassen

  • Kamera ruhig halten

  • Foto wird bei optimaler Position automatisch ausgelöst

  • Manuelles Auslösen möglich

  • Max. 10 Seiten im Rahmen einer mehrseitigen Rechnung sind möglich

Welche Formate werden von Scan2Bank erkannt?
  • Standardrechnungen im A4-Format
Wie erkennt Scan2Bank die Rechnungsdaten?

  • mittels einer sogenannten OCR-Technik (d. h. Texterkennung)

  • Auslesevorgang erfolgt geschützt

Werden die abfotografierten Rechnungen gespeichert?

  • Rechnungsdaten werden nach dem Auslesen gelöscht.

  • Die fotografierte Rechnung wird nicht gespeichert.